Moxibustion

Bei der Moxibustion werden kleine Mengen von getrockneten, feinen Beifußfasern auf oder über Moxibustionspunkten abgebrannt. Die Hitze der verglimmenden Moxa wirkt auf das Meridiansystem ein und fördert die Wiederherstellung des gesunden Energiestroms.